Bergamont MTB


Bergamont – nordische Fahrräder, attraktive Qualität

Bergamont Bikes. Das sind Fahrräder "made in Hamburg". 1993 begann die Erfolgsgeschichte von Bergamont als eine kleine Fahrrad-Werkstatt und Tochter-Unternehmen eines Fleischwarenhändlers – im Hamburger Schlachthof. Und auch heute findet sich der Firmensitz noch immer inmitten des Schlachthofes. Alles ist noch beim Alten. Außer das Bergamont gewachsen und nun sehr viel bekannter ist.

Bergamont Fahrräder "made in Hamburg"

Bergamont entwickelt nun seit über 15 Jahren Fahrräder in Hamburg. Und zwar nicht irgendwelche, sondern leistungsstarke, optisch ansprechende und technisch überzeugende Fahrräder. Die Rahmen der Fahrräder werden in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Hamburg-Harburg entwickelt. Mittels Computermodellen wird die Rahmen-Belastbarkeit unter verschiedenen Bedingungen simuliert und berechnet. Ein Prototypentest erfolgt von Prüfinstitut EFBe. Dort werden die Bikes einem Belastungstest unterzogen.
Allerdings testen die Jungs von Bergamont ihre Fahrräder auch immer wieder selber. Wann immer es die Zeit zulässt, geht es ins Gelände. Hamburger Schietwetter verwandelt die Schotterwege der Umgebung in beste Testpisten, der Weserberg fordert mit 15% Steigung jede Menge Leistung. So haben die Ingenieure immer die Möglichkeit das eigne Material auch am eigenen Leibe zu testen.

Bergamont Fahrräder: die Produktpalette

Bergamont stellt insgesamt 13 unterschiedliche Fahrradmodelle her. Die Bergamont Fahrrad Produktpalette umfasst nicht nur Mountainbikes, Rennräder und Citybikes, sondern auch E-Bikes und Kinderräder. Die Rahmen der Räder werden in Deutschland entwickelt und von Produzenten in China und Taiwan gefertigt. Ob für das Cityrad oder für das Mountainbike – der Rahmen ist das Herzstück eines jeden Fahrrades und muss auf den Einsatzbereich des Fahrrades zugeschnitten sein. Ohne einen perfekten Rahmen nutzen auch die wertigsten Anbauteile nichts. Daher ist es auch kein Wunder, dass die Bergamont Ingenieure immer alles geben, um beste Fahrräder zu bauen.

Bergamont Fahrräder: beste Technik für Alltagsradler, Hobbysportler & Co.

Die Ingenieure von Bergamont haben schon viel entwickelt. Herausragende Fahrräder und derzeit 14 unterschiedliche Technologien wie beispielsweise das Flip Chip Geometry Fitting, Carbon Seat Stays oder das Directional Flex System. Das sind alles Technologien, die die Fahrräder von Bergamont noch besser machen und auch den Spaß am Fahrradfahren erhöhen, wenn Sie mit einem Bergamont Fahrrad unterwegs sind.

nach oben