nach oben

Trekking Herren E-Bike online kaufen

Sie suchen ein funktionelles E-Bike, welches für jeden Anlass konzipiert ist? Dann sind Sie mit einem E-Trekking Fahrrad gut beraten. Damit fahren Sie auf jeglichen Ebenen und Untergründen mit hohem Komfort! Entdecken Sie jetzt bei uns Ihr zukünftiges E-Trekkingrad auf boc24.de

Inhaltsverzeichnis:

> Was sollte ich beim Kauf eines Trekking Herren E-Bikes beachten?
> Touren mit dem Trekking Herren E-Bike – Was ist besonders wichtig?
> Wie viele Gänge sollte ein E-Trekkingrad besitzen?
> Welche Schaltungen gibt es?
> Alle weitern E-Bike-Kategorien bei boc24.de im Überblick

Trekking Ebikes für Herren von der Marke Haibike
Trekking E-Bikes für Herren von der Marke Haibike

Was sollte ich beim Kauf eines Trekking Herren E-Bikes beachten?

  • Installierte Motor-Technik; Was ist es für ein Motor, mit welcher Leistung?

  • Gewicht des E-Bikes - Je nachdem ob Sie das E-Bike transportieren möchten, ist das Gewicht ein wichtiger Faktor bei der Anschaffung. Auch wenn Sie das Fahrrad die Treppen hochtragen müssen, sollte darauf geachtet werden.

  • Beachten Sie die Reichweiten-Angaben! Welche Strecken sollen mit dem Rad zurückgelegt werden?
    Diese sind bei E-Bikes sehr unterschiedlich und reichen von 50 bis 100 Kilometer.
    Danach muss er neu aufgeladen werden und das am besten nachts, da es mehrere Stunden braucht, bis der Akku komplett aufgeladen ist.

    Achtung: Je nachdem wie viel Aufwand Sie haben (Bergauf fahren, Gegenwind, Gepäck..) variiert bzw. verringert sich die Reichweite dementsprechend.
    Dabei sollten Sie beachten, dass diese Reichweiten nur bei vollem Akku und absoluten Idealbedingungen erreicht werden können.
    Seien Sie sich auch bewusst, dass man wahrscheinlich nicht jeden Tag straffe 50-Kilometer-Touren zurücklegen wird, sondern im Alltag meist weit geringere.



Herren Trekking E-Bike Tour

Trekking E-Bike Fahrrad

Touren mit dem Trekking Herren E-Bike – Was ist besonders wichtig?

  • Machen Sie sich Gedanken darüber, wohin die Tour gehen soll

  • Besitzen Sie die Möglichkeit den Akku unterwegs aufzuladen? (z.B. Ladestationen unterwegs)

  • Vor einer Tour den Akku aufladen, bestenfalls über die Nacht (Akkuladezeiten variieren je nach Akku-Art, die modernen bieten volle Aufladung ab 2,5 Stunden)

  • Ist der Akku komplett leer, kann es bis zu 8 Stunden zur vollen Ladung dauern

  • Technik sollte voll funktionstüchtig sein, um Unfällen vorzubeugen

  • Reifen benötigen ausreichend viel Luft, um kraftsparend zu fahren

  • Tragen Sie Fahrradbekleidung zur Unterstützung des komfortablen Fahrens

Herren E-Bike Trekking Tour
Herren Trekking E-Bikes auf Tour

Wie viele Gänge sollte ein E-Trekkingrad besitzen?

Typisch sind Trekkingräder mit bis zu 30 Gängen. Diese sind notwendig, da das Fahrrad die unterschiedlichsten Terrains befährt und dafür gewappnet sein muss, um die notwendigen Hinternisse auch bewältigen zu können. Je feiner die Absufung (je mehr Gänge), desto entspannter werden Sie unterwegs sein.

Die meisten Trekkingräder werden mit Kettenschaltung verbaut, allerdings ist auch das Fahren mit einer Nabenschaltung möglich. Welche Schaltung die Richtige für Sie ist, können Sie in einem unserer Filialen herausfinden mit Hilfe unseres Fachpersonals.


Herren E-Trekkingrad von Bergamont

Herren E-Trekkingrad 28" E-Horizon FS Elite von Bergamont

Welche Schaltungen gibt es?

Die Schaltung eines E-Trekkingrades gehört zu den wesentlichen Komponenten und sollten mit Bedacht ausgewählt werden.
Sie sollten sich auf Grund dessen eine robuste Schaltung anschaffen um zuverlässig und nachhaltig (wartungsarm) unterwegs zu sein.

Welche Schaltung wirklich die Richtige für Sie ist, ist auch abhängig davon, mit welchem Motor Sie unterwegs sind. Je nachdem ob es sich um einen Vorderradmotor-, Hinterradmotor- oder Mittelmotor-Antrieb handelt, wird auch eine andere Schaltung benötigt.

Häufigste Schalttypen bei E-Trekkingrädern:
  • Nabenschaltung: Mit und ohne Rücktritt erhältlich, ca. drei bis vierzehn Gänge, laufend mit Kette oder Riemen

  • Kettenschaltung: Meist OHNE Rücktritt, bis zu 30 Gänge, laufend mit Kette

  • Tretlagerschaltung: Getriebeschaltung im Tretlagerbereich; Die etwas speziellere Schaltung, welche noch relativ selten bei Trekkingrädern zum Einsatz kommen. Sie sind sehr teuer und benötigen einen speziellen Rahmen um überhaupt benutzt werden zu können.

Alle weitern E-Bike-Kategorien bei boc24.de im Überblick