nach oben

Schalthebel - unverzichtbar für den Schaltvorgang

Um die Schaltung am Fahrrad – Umwerfer beziehungsweise Schaltwerk – zu betätigen, benötigt man einen Schalthebel, der in aller Regel am Lenker eines Fahrrades befestigt ist. Die Steuerung der Schaltung erfolgt durch einen Seilzug, welcher entweder ge- oder entspannt wird und so einen Gangwechsel einleitet.

Rapid-Fire-Hebel, Dual-Control-Hebel & Drehgriff-Schalthebel

Schalthebel werden in verschiedenen Konstruktionen hergestellt. Neben den sogenannten Rapid-Fire-Hebeln gibt es auch Dual-Control-Hebel und Drehgriff-Schalthebel. Drehgriff- Schalthebel werden gern bei Kinderfahrrädern verbaut, da bei dieser Schaltart die Hand den Lenker fest umschließt; so ist eine intuitive Betätigung der Schaltung möglich. Dual-Control-Hebel sind eine Kombination aus Brems- und Schalthebel und ermöglichen das Schalten durch eine vertikale Abwärtsbewegung beziehungsweise einer vertikalen Aufwärtsbewegung. Am weitesten verbreitet ist der Rapid-Fire-Hebel, welcher den Schaltvorgang durch die Betätigung des Schalthebels mittels Daumen oder Zeigefinger einleitet.

Große Auswahl an Schalthebeln bei boc24.de

Da auch Schaltungen und Schalthebel einen Defekt erleiden können, bieten wir in unserem Online Shop eine Auswahl unterschiedlicher namhafter Produkte zu günstigen Preisen. Bei Fragen rund um das Thema Schaltung und Schalthebel können Sie gern einen unsere Servicemitarbeiter in einer B.O.C. Filiale ansprechen; wir helfen Ihnen gern weiter.