nach oben

HR Nabenschaltung im B.O.C. Online Shop kaufen

Lange Touren mit dem Fahrrad erfordern nicht nur Kondition, sondern auch eine gut funktionierende Schaltung, da beispielsweise ab und an auch kleinere Steigungen überwunden werden müssen. Um dann nicht sofort ins Schwitzen oder aus dem Tritt zu geraten, sind Nabenschaltungen nützliche Helfer.

Aufbau und Bedienung

Die Hinterradnabenschaltung ist ein mechanisches Getriebe, welches in der Hinterradnabe verbaut ist und sich durch ihren geschlossenen Bau von der Kettenschaltung unterscheidet. Durch diese Bauweise werden alle Komponenten des Getriebes vor Umwelteinflüssen sowie Verschmutzung geschützt. Zudem ist der Verschleiß bei dieser Art der Schaltung auch sehr gering. Die Bedienung einer HR Nabenschaltung ist ganz simpel: Am Lenker des Fahrrades befindet sich ein kleiner Schalthebel, welcher auch im Stand das Schalten in einen anderen Gang zulässt. Da die Fertigung einer HR Nabenschaltung sehr aufwendig ist, ist sie im Vergleich zu anderen Produkten – beispielsweise einer Kettenschaltung – ein wenig teurer.

Grundprinzip der HR Nabenschaltung

Ähnlich simpel wie die Bedienung der Nabenschaltung ist auch das Grundprinzip dieser. In einer Hinterradnabe sind ein oder auch mehrere Planetengetriebe in kompakter Form untergebracht. In Abhängigkeit der Ansteuerung entstehen unterschiedliche Unter- beziehungsweise Übersetzungen, die ein komfortables Radeln ermöglichen.

HR Nabenschaltungen zu günstigen Preisen bei boc24.de kaufen

Unterschiedliche Hinterrad Nabenschaltungen von namhaften Herstellern erhalten Sie zu günstigen Preisen in unserem Fahrrad Online Shop.