nach oben

Urban Bikes – Cityflitzer für Biker

Stau, überfüllte U-Bahnen oder stickige Busse im Stadtverkehr sind nervig, Urban Bikes sind die Alternative. Die modernen Fahrräder sind nicht nur was für den jungen Stadtbewohner, sondern für jeden, der mit Stil und Style durch die City düsen will. Und dennoch nicht auf Komfort verzichten möchte. Urban Bikes bestehen aus leichten Rahmen und robusten Anbauteilen sowie aus wartungsarmen Komponenten und präsentieren sich in einem schlichten Design.

Warum ein Urban Bike fahren?

Urban Bikes verbinden Form mit Funktion, bieten Alternativen zum stressigen Stadtverkehr und erlauben die eine oder andere grüne Abkürzung durch Stadtpark und Co. Auf einem Urban Bike sitzen Sie aufrecht, Pedalieren dank praktischer Schaltung entspannt und erleben eine neue Art der urbanen Mobilität. Fahren Sie mit einem Urban Bike und machen Sie sich frei von Sprints zu S-Bahnen oder Fernzügen. Das Urbanbike bietet Sportlichkeit, kann für den einen oder anderen auch als Sportgerät dienen und den Alltag ein wenig sportlicher gestalten. Durch die schlanke Ausstattung des Fahrrades ist das Gewicht gering. Das Rad lässt sich leicht tragen, wird von manchen Urban Bike Freunden auch einfach mit in die Wohnung genommen und mittels Wandhalter in den eigenen Vier Wänden an die Wand gehängt.

Von der Draisine zum Urbanbike – eine Evolutionsgeschichte

Vom ersten Fahrrad bis zum Urban Bike war es ein langer Weg. Begonnen hat die Geschichte des Fahrrades mit dem Forstlehrer Karl Drais und dessen Draisine. Die erste Fahrt der von Drais erfundenen Laufmaschine führte den Erfinder aus der Stadt Mannheim heraus. Die originale Maschine wog damals über 20 Kilo. Moderne Urban Bikes wiegen heut weit weniger. Mit Erfindung der Draisine gab es fortan eine Alternative zur Fortbewegung mit Pferd und Kutsche. Es folgten Hoch- und Niederrad. Im 20. Jahrhundert avancierte das Fahrrad dann aufgrund seines geringen Preise zu einem individuellen Fortbewegungsmittel. Auch heute zählt das Fahrrad als individuelles Fortbewegungsmittel im Alltag. Mit einem Cityrad oder einem Urbanbike haben Sie eine perfekte Alternative zum Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit einem Urban Bike kommen Sie also nicht nur ohne Stau an Ihre Ziele, sondern tun auch etwas Gutes für Ihre Gesundheit. Radfahren ist gut für das Herz-Kreislaufsystem, steigert die Fitness, schont die Gelenke und kann eine echte Fitnesseinheit sein. Ihr neues Urban Bike kaufen Sie bei uns, in unserem Fahrrad Online Shop boc24.de.