nach oben

Schwalbe Fahrradreifen & -schläuche – Zuverlässigkeit für anspruchsvolle Radfahrer


Rennradreifen von Schwalbe

1922 wurde die Ralf Bohle GmbH gegründet und produziert unter der Marke Schwalbe hochwertige Fahrradreifen für die unterschiedlichsten Ansprüche. Ob MTB-Reifen, Cross-Reifen, Trekkingreifen oder Rennradreifen – Schwalbe Reifen sorgen in jedem Terrain für besten Grip und hervorragende Fahreigenschaften. Neueste Technologien, moderne Reifentechnik und hohe Pannensicherheit sind die Eigenschaften, die On-Road wie Off-Road mit dem Reifenhersteller in Verbindung gebracht werden.

Optimierter Pannenschutz: Der Schwalbe „unplattbar“ Reifen Marathon Plus


Auch wenn Sie einen platten Reifen während Ihrer Fahrradtouren niemals zu 100 Prozent vermeiden können, so kann man sich mit dem „Unplattbar-Pannenschutzgürtel“ von Schwalbe bestmöglich gegen die häufigsten Ursachen für eine Reifenpanne schützen, z. B. Scherben oder scharfkantiges Granulat. Der pannensicherste Fahrradreifen für Alltags-Radler ist der „unplattbar“- Reifen Schwalbe Marathon Plus. Die in dieses Reifenmodell integrierte SmartGuard-Einlage aus hochelastischem Spezialkautschuk ist je nach Ausführung bis zu 5 mm dick.


Schwalbe "unplattbar" Fahrradreifen inklusive SmartGuard Einlage für optimierten Pannenschutz

Den entscheidenden Vorteil liefert diese Technik bei eingefahrenen Fremdkörpern, die sich während des Radfahrens durch das Abrollen des Reifens wiederholt und stetig durch den Schutzgürtel bohren. Hier spielt die Schwalbe SmartGuard-Einlage ihre Stärke bzgl. ihrer Dicke aus. Eine eingefahrene Heftzwecke bleibt zum Beispiel im Gummi stecken statt den Schlauch zu verletzen und so einen platten Reifen zu verursachen. Dieses einfache Wirkprinzip ist selbst High-Tech Schutzgürteln, beispielsweise aus Aramid oder Vectran überlegen. Allerdings haben diese Aramid- oder Vectran-Gürtel einen anderen Vorteil. Mit ihnen kann man auch sehr leichten Reifen einen sehr guten Pannenschutz mitgeben. Die Fasern selbst sind sehr schnittresistent. Für den Schwalbe V-Guard wird daraus mit einem patentierten Webverfahren ein sehr engmaschiges Gewebe hergestellt.


Innovative Schwalbe Reifen

Das Familienunternehmen sieht die Produktion von Schwalbe Reifen als Herausforderung und evolutionären Prozess. Daraus ergibt sich auch der Name der Schwalbe High-End-Entwicklungen "EVO", wie Evolution. Um solch innovative Produkte zu entwickeln, setzt das Unternehmen auf eine globale Arbeitsteilung. Die Reifentypen werden über Ländergrenzen hinweg produziert. Neben einem in Deutschland arbeitenden Entwicklungs- und Forschungsteam wird auch an einem Standort in Indonesien geforscht und entwickelt.


29 Zoll Mountainbike-Reifen von Schwalbe

Schwalbe Reifen stehen für High-End

1986 wurde ein Klassiker geboren – der "Marathon" - der wohl bekannteste Schwalbe Reifen von allen. Der Marathon macht seinem Namen alle Ehre. Er gilt als ein ausdauernder Fahrradreifen, der durch Zuverlässigkeit besticht und nahezu unverwüstlich ist. Und er wurde mehrfach prämiert und durch Auszeichnungen geehrt. Besonders die neueste Modell-Serie des "Marathon" wurde mehrfach ausgezeichnet. Auf der Eurobike-Messe erhielt das neuste Modell der Marathon-Serie einen Award in Gold. Darauf folgten gleich zwei internationale Designpreise. Neben dem bekannten Red-Dot-Design-Award wurde das Produkt auch mit dem EF-Product-Design-Award ausgezeichnet.

Mountainbike-Reifen von Schwalbe, inklusive Addix Compound Gummimischung für hervorragenden Rollkomfort und optimierte Dämpfung 


Für jedes Terrain den passenden Schwalbe Reifen

Ob Asphalt, Schotterpisten oder Gelände – mit dem Fahrrad kann fast jeder Untergrund befahren werden. Wichtig ist hierbei die passende Reifenwahl. Wer mit dem Rennrad unterwegs ist, rollt mit dem Modell Lugano oder dem Ultremo über den Asphalt. Mountainbiker sind mit dem Schwalbe Reifen Nobby Nic oder auch dem Racing Ralph sicher im Gelände unterwegs. Trekkingrad-Fahrer und City-Biker sind mit dem Silento bzw. dem Marathon bestens ausgestattet.

Schwalbe Reifen – weitere Produkte

Neben Reifen liefert der Hersteller auch Reifenzubehör wie Schläuche, Felgenbänder, Reifenheber oder Schlauchreifen-Kleber.