Nabendynamo-Umrüstung - die unabhängige Stromquelle an Ihrem Fahrrad


Nabendynamo am Fahrrad


Der Vorderrad Nabendynamo ist bei vielen Citybikes Standard. Bei einem Nabendynamo handelt es sich um einen Fahrraddynamo, der in eine spezielle Vorderradnabe integriert ist und nur wenig Wartung benötigt. Vorderräder mit Nabendynamos erhalten Sie in unserem Fahrrad Online Shop boc24.de in verschiedenen Größen.

Die Funktionsweise eines Nabendynamos

  • Der Dynamo galt lange Zeit und gemäß § 67 StVZO als die einzig zugelassene Stromquelle für die Beleuchtung am Fahrrad.
  • Seit der Novellierung des § 67 StVZO am 1. August 2013 sind zwar nun auch andere Stromquellen zugelassen, doch Nabendynamos werden dennoch auch weiterhin an Fahrrädern zu finden sein. Denn die Vorteile des Vorderrades mit Nabendynamo überwiegen.
  • Der Nabendynamo besitzt im Gehäuse eingebaute Permanentmagnete. Diese erzeugen bei der Drehung des Rades ein Magnetfeld, welches in der um die Nabenachse platzierten Statorspule eine elektrische Wechselspannung induziert.
  • Um die Beleuchtung einzuschalten, muss entweder ein kleiner Schalter betätigt werden oder die Beleuchtung schaltet sich mittels einer Photozelle und einer elektronischen Steuerung automatisch bei Dunkelheit ein.
  • In unserem Fahrrad Online Shop boc24.de bekommen Sie neben den Vorderrädern mit Nabendynamo auch verschiedene Scheinwerfer für Nabendynamos.




Hier sehen Sie den "Shutter Precision PD-8 32-Loch Nabendynamo Disc":


  • Für 26-29 Zoll
  • 6 Volt, 3 Watt
  • Wirkungsgrad 72% bei 15 km/h
  • StVZO konform
  • Hohlachse, für Scheibenbremse 6-Loch
  • 32-Loch

Nabendynamo Shutter Precision PD-8 32-Loch
Beliebte Vorderräder mit Nabendynamo

Überblick: Weitere Teile für die Umrüstung


Scheinwerfer

für

Nabendynamo

Lichtkabel

geschützt &

selbstklebend

Aufladestation

mit

USB-Anschluss

ABUS

Achsensicherung

"Nutfix"

Vorteile des Nabendynamos

  • Neuräder:
    Nabendynamos werden serienmäßig bei Neurädern wie beispielsweise Cityfahrrädern oder Trekkingbikes verbaut.
  • Wirkungsgrad:
    Die im Vorderrad verbauten Nabendynamos verfügen gegenüber Seitenläuferdynamos nicht nur über einen höheren Wirkungsgrad, sondern funktionieren witterungsunabhängig und geräuschfrei.
  • Kein Krafteinsatz:
    Aufgrund des geringen Leerlaufverlustes ist bei einem Nabendynamo außerdem kein erhöhter Krafteinsatz des Fahrers erforderlich.


Tipps für die Umrüstung Ihres Rades auf Nabendynamo

  • Für die Umrüstung Ihres Rades ist es sinnvoll, ein fertig aufgespeichtes Laufrad zu verwenden.
  • Sie finden in unserem Onlineshop nicht nur einzelne Nabendynamos, sondern auch eine große Auswahl an fertig aufgespeichten Vorderrädern.
  • Ebenfalls im Onlineshop zu finden sind passende Frontscheinwerfer, z. B. Art.- Nr.: 169833 Axa Pico 30 T Steady Auto 30 Lux Tagfahrlicht für Nabendynamo:

Axa Pico 30 T Steady Auto

oder passendes Lichtkabel (Art.-Nr.: 111399):

Dynamo-Kabel Doppelkabel

Ferner sehr interessant, Aufladestationen, die während der Fahrt über USB Ihre elektrischen Geräte laden können (siehe Art.-Nr.: 168140 oder Art.-Nr.: 180079):

B&M USB-Werk für Dynamo-Anschluss

Wichtig und in der Stadt unverzichtbar sind Achsensicherungen, z. B. Art.-Nr.: 3392 der Firma Pitlock für Vorder- und Hinterrad sowie Sattelstütze mit Spezialschlüssel zum Öffnen und Verschließen der Sicherung (inklusive Pitlock Codeausweis für die Beschaffung von Ersatzschlüsseln):

Pitlock Sicherungsset

Sehr gerne stehen Ihnen unsere Techniker für weitere Fragen in unseren Filialen vor Ort oder per Telefonhotline zur Verfügung. Selbstverständlich rüsten wir in unserer Fachwerkstatt gerne Ihr Fahrrad um. Informieren Sie sich am besten gleich heute in Ihrer nächsten B.O.C.- und Bikemax-Filiale.



Diese Ratgeber könnten Sie auch interessieren

Lichtberater

Scheinwerfer, Rückleuchten und Reflektoren für eine bessere Sicht

Reifendruck

Tipps für die korrekte Luftdichte in Ihrem Reifen

Ventilberater

Ventil ist nicht gleich Ventil - Die Unterschiede

Reifenberater

Ratschläge zu Reifentypen & Einsatzgebiete