nach oben

Montageständer Fahrrad online bestellen

Fahrrad Montageständer sind extrem nützliche Helfer für alle Radsportfreunde und Hobbyfahrradfahrer, die ihr Fahrrad selber warten beziehungsweise reparieren möchten. Ebenso eignet sich ein Montageständer für Fahrräder, wenn Sie dieses beziehungsweise die am Rad installierte Technik reinigen möchten. Montageständer für Fahrräder gibt es in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Extras wie beispielsweise einer Ablageschale für Werkzeug oder Reinigungsmittel. Unterschiedliche Modelle von Marken wie Topeak oder Bicycles bestellen Sie in unserem Fahrrad Online Shop boc24.de.

Der Vorteil von Fahrrad Montageständern

Montageständer eignen sich nicht nur zur Reparatur und Pflege des Fahrrades, sondern auch als Aufbewahrungsmöglichkeit. Die Anschaffung eines Montageständers für Ihr Fahrrad lohnt aber nicht nur wenn Sie ein ambitionierter Schrauber sind, sondern auch dann schon, wenn Sie kleinere Reparaturen wie Reifenwechsel selbstständig durchführen wollen. Denn der große Vorteil eines Montageständers für Fahrräder ist, dass das Fahrrad fest und sicher steht und Sie beide Hände für die Durchführung von Reparaturarbeiten oder den Reifenwechsel frei haben. Auch das Einstellen der Schaltung wird so ohne fremde Hilfe möglich. Umständliches und nicht gerade rückenfreundliches Bücken gehört bei der Nutzung eines Montageständers für Fahrräder ebenfalls der Vergangenheit an. Sollten Sie nur wenig Platz haben, dann lohnt sich der Kauf eines zusammenklappbaren beziehungsweise portablen Montageständers. So können Sie den nützlichen „Workstand“ einfach beiseite räumen, wenn Sie ihn nicht benötigen. Ein sicherer Stand, solide Verarbeitung, eine sichere RahmenFhalterung und die Möglichkeit des Schwenkens runden die Eigenschaften eines funktionalen Montageständers für Fahrräder ab.

Fahrrad Montageständer für Einsteiger, Hobbybastler und Profis

Fahrrad Montageständer gibt es in unterschiedlichen Preisklassen. Die einzelnen Modelle unterscheiden sich dabei in der Ausführung. Wer sehr oft an seinem Fahrrad arbeitet, sollte ein Modell mit Schnellspannsystem oder Pistolenklemmung wählen. Bei einem einfachen Modell mit Schraubverschluss muss deutlich mehr Zeit für die Befestigung des Fahrrades investiert werden. Zudem sollte der Montageständer in der Höhe verstellbar sein, damit Sie jederzeit komfortabel arbeiten können. Ist die Klemmvorrichtung dazu noch drehbar, können Sie Ihr Bike in die für die Arbeit passende Position bringen. Einige Montageständer-Modelle werden inklusive einer Ablage geliefert. Sollte diese nicht vorhanden sein, dann lohnt die Zusatzinvestition in eine Ablage. Denn auf dieser können Sie alles positionieren. Ob Werkzeug für kleine Reparaturen oder den Fahrradschlauch für den Reifenwechsel – auf einer Ablage findet alles seinen Platz und ist schnell zur Hand.